Montag, 4. Mai 2009

Auf gehts.......

ab nach Hannover zum Maikäfertreffen....und dann weiter nach Wolfsburg zur Welcome Home Week. Nach anfänglichen Schwierigkeiten sollte es denn los gehen und das ohne weitere Zwischenfälle.....natürlich galt es wieder schön über den Teilemarkt zu streifen.....wo ich denn auch das ein oder andere gebrauchen konnte.

So wie einen Zusatzscheinwerfer für die Stoßstange mit Überzug und einen Tachochromring.....
In Wolfsburg hatte wir die seltene Gelegenheit einen Korso durch das VW Werk zu machen, ist schon ein tolles Gefühl mit 150 Autos durch die Stadt zu fahren.
Am Ende des Wochenendes waren denn die 1000km auch schon fast wieder voll.

Es ging wieder los......


und das natürlich nicht ohne Probleme. Mitwoch habe ich meinen Käfer mit nem Kurzzeitkennzeichen zugelassen und wollte ihn zu mir holen. Der Motor lief klasse, als ich dann gucken wollte wie es mit dem neu gebuchsten Vergaser aussieht, viel mir doch eher die gefühlten 10 Liter Öl im Motorraum auf. Also alles sauber gewischt und gesucht wo es her kommen könnte. Natürlich nichst gefunden, dann also langsam weiter gefahren, immer wieder angehalten bis sich heraus stellte, das es aus der Benzinpumpe kam, also langsam nach hause. Hab dann an ne kaputte Pumpe gedacht, aslo neue gekauft, es war halb neun. Eingebaut, Probefahrt gut, den Anhänger wieder dran, mein Bruder und ein Kumpel in Auto und los....denn es sollte nächsten Tag ja zum Maikäfertreffen gehen. Nach 10km noch einmal angehalten und wieder alles voll.....also wieder zurück.....das halbe Telefonbuch durchtelefoniert....und bis wir auf den Schluss kamen, das die Motrentlüftung zu sein muss.....und so war es auch, der Entlüftungsschlauch und Luftfilterkasten waren voll Ölschlamm....das Ende vom Lied....er läuft wie verrückt.... :-D